Hot Topics

Blogeinnahmen Mai 2016 – Urlaub, Rekorde, offene Fragen

Blogeinnahmenedar / Pixabay
Werbung

Die Blogeinnahmen Mai 2016 habe ich endlich analysiert und ich bin sehr zufrieden. Es ist Donnerstagabend und ich habe endlich wieder Zeit für meinen Blog.  Im Vergleich zum letzten Einnahmenbericht im April, konnte ich im Mai bessere Einnahmen erzielen.

Das Beste was mir und meiner Webseite im Mai passiert ist? Ich hatte endlich Urlaub 🙂 . 2 Wochen völlig frei von der Arbeit. Die Beiträge habe ich ganz bequem mit meinem Tablet veröffentlicht und das war es dann auch schon.

Eigentlich wollte ich im Urlaub keine Zeit für das Internet investieren aber so einfach war es dann doch nicht. Einige Beiträge hatte ich schon eine Weile auf meiner Festplatte, ich brauchte diese nur noch veröffentlichen. Leider hat mich die Realität nach meiner Pause schnell wieder eingeholt aber eine gewisse Routine ist ganz angenehm.

Warum eigentlich Rekord? Die Nutzerzahl ist zum ersten Mal über die Tausender-Marke geklettert. Ein tolles Gefühl! Später dazu mehr, in meiner Übersicht.




Werbung

Doch es gab noch einen weiteren Meilenstein! Ich habe meinen ersten Text gegen Bezahlung verfasst. Kein Linkverkauf oder ähnliches in dieser Art, ich wurde direkt als Autor bezahlt. Jetzt kamen mir natürlich, wie im Titel erwähnt, ein paar Fragen auf.

Lohnt sich die Anmeldung auf Portalen wie textbroker.de? Soll ich das jeden Monat machen? Ich bin noch zu keinem Entschluss gekommen, mal schauen. Habt Ihr Erfahrungen mit solchen Portalen?

Blogeinnahmen Mai 2016 – Welche Beiträge sind im Mai erschienen?

Blogeinnahmen Mai 2016

Zahlen Mai 2016

Vergleich der Traffic Zahlen mit den letzten Monaten:

Blogeinnahmen April 2016

Nutzerzahlen Mai 2016

Blogeinnahmen Mai 2016

Seitenaufrufe Mai 2016

Die beliebtesten Beiträge im Mai?

Werbung

Fazit für den Mai 2016

Die Erfahrung als Autor tätig gewesen zu sein, fand ich wirklich sehr interessant. Mal schauen wie ich das in Zukunft ausbauen kann. Natürlich freue ich mich wieder über einen wirklich interessanten Gastbeitrag über Immobilieninvestitionen.

Meine Nischenseite edc-test-online.de entwickelt sich gut. Die ersten Einnahmen konnte ich verbuchen und einige tolle Kommentare wurden geschrieben.

Großes Interesse weckt mein neues Projekt Urban Farming. Anfang Mai habe ich mich dazu entschlossen Gemüse auf meinem Balkon anzubauen. Hast du vielleicht schon Erfahrungen in diesem Bereich, Tipps oder Empfehlungen?


Blogeinnahmen Mai 2016 – vermögensaufbau-online.de

Einnahmen

4,22 € – Amazon-Partnerprogramm

0,79 € Google Adsense

10,50 € EuroClix*

18,06  recyclix.com*

5,33 € iGRAAL*

30 € Autor

16,72 € clixsense.com*

Ausgaben

4,95 € all-inkl.com* 

Meine Blogeinnahmen Mai 2016 belaufen sich auf 80,67 €.

Im Mai hat sich mal wieder gezeigt, dass man mit Cashback-Anbieter gutes Geld sparen kann. Jeder der gerne im Internet bestellt sollte sich mal näher mit diesem Thema beschäftigen, hier kann man als Verbraucher gutes Geld sparen.

Du hast einen eigenen Blog oder eine eigene Webseite? Schalte Werbung für deinen Cashback-Favoriten und verdienen passiv Geld. Alles weiteren Informationen bekommst du in meinem Cashback-Anbieter-Vergleich. (hier geht es zum Vergleich)


Kleinsparer 2016

Folgende Sparbeträge konnte ich im Mai aufbauen:

  • 80 € feste monatliche Sparrate
  • 46,50 € Der 1-Tag-Sparer (1,50 € x 31 Tage)
  • 14,20 € Kleingeldinventur der Geldbörse

Sparrate im Mai 2016: 140,70 €

Du willst alles wissen über die Kleingeldinventur der Geldbörse und der 1-Tag-Sparer? Hier geht es zum Beitrag.

Diesen Monat kommen insgesamt 221,37 € (Blogeinnahmen und Sparrate) in meinen Topf. Ich komme meinem Ziel (3000 € sparen in einem Jahr) immer näher.

Geld sparen

Alles zum Thema Geld sparen!


Investitionen im Mai 2016

Für eine Investition im Mai hat es leider diesmal nicht gereicht. Der Urlaub war kostspielig und das Essen sehr sehr gut 🙂 .

Insgesamt ist der Wert meines Silberbestandes zurückgegangen. Die Nachfrage nach Silber ist im Moment etwas geringer. Liegt aber immer noch über meinen Ausgaben von 598 €.

  • 480 € Rohstoffwert  / 643,40 € Sammlerwert im April
  • 459,20 € Rohstoffwert / 617,40 € Sammlerwert im Mai

 

Blogeinnahmen

Investition Mai 2016

Tipp: silbertresor.de*  seriöser Shop für Edelmetalle.


Mit meinen Blogeinnahmen Mai 2016 bin ich zufrieden. Ich freue mich auf den Juni und hoffe das ich meine Ziele erreichen werde. Die Sparrate von 3000 € liegt noch in weiter Ferne aber es ist noch nicht einmal ein halbes Jahr vergangen.

Wie waren deine Zahlen für den Monat Mai? Ich freue mich auf deinen Kommentar.

vermögensaufbau-online.de

Newsletter

 

Werbung

3 Kommentare zu "Blogeinnahmen Mai 2016 – Urlaub, Rekorde, offene Fragen"

  1. Sehr interessant, danke!

  2. Hallo Christoph, das ist ein toller Bericht.
    Du hast sehr viele Beiträge im Mai veröffentlicht, fleißig fleißig… 🙂
    Sehr schön ist, dass Du dafür mit Besucherrekord belohnt wirst. Deine Einnahmen sind auch gut.
    Wie lang hast Du denn an dem Text geschrieben (inkl. Recherchen), für die 30€? Ich bin der Meinung, das Texte schreiben für Andere mach nur Sinn macht, wenn der reale Stundenlohn besser ist, als in einem Job entpsrechend seiner Ausbildung / Qualifikation. Ansonsten sollte man, gerade als Blogger*in lieber FÜR SEINE EIGENEN Projekte schreiben (Meine Meinung).
    Viel Erfolg weiterhin
    Mit besten Grüßen
    Johannes

    • Hallo Johannes,

      insgesamt habe ich ca 2,5 Stunden investiert. Der Stundenlohn hält sich also in Grenzen 🙂 .
      Ich bin ganz deiner Meinung, man sollte für seine eigenen Projekte schreiben. Leider hat dieses Thema zu keiner meiner Webseiten gepasst.
      Mal schauen wie sich das Ganze entwickelt.

      LG
      Christoph

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*