Hot Topics

Stress abbauen – Meine Tipps für deinen Alltag

Stress abbauengeralt / Pixabay
Werbung

Wie kann ich effektiv nach der Arbeit entspannen und Stress abbauen? Diese Frage stellt sich jeder nach einem anstrengenden Arbeitstag. Doch nicht nur auf Arbeit erhöht sich täglich das Arbeitspensum, auch in den eigenen vier Wänden kann man schnell an seine Grenzen stoßen.

MrsBrown / Pixabay

Ich bewundere jede Frau und Mutter die sich täglich um Ihre Kinder und den Haushalt kümmert. Neben ihren Hauptjob immer noch vollen Einsatz zeigt.

So mancher „Kerl“ kann sich davon eine Scheibe abschneiden.

Jeden Tag über 8 Stunden im Büro und der Chef fordert von Tag zu Tag immer mehr Einsatz. Irgendwann ist man an einem Punkt angelangt, an dem man sich entscheiden muss.

Neuer Job oder die Situation aus einer anderen Sicht sehen. Das bleibt dir überlassen.

Das Wichtigste: Du musst nach der Arbeit, einem harten Tag an der Uni oder nach getätigten Hausarbeiten Zeit zum Entspannen finden.

Das ist der 3. Teil zur Auswertung meiner Blogparade „Wie entspannen Blogger„. Ich zeige dir, wie ich nach einem anstrengenden Tag Stress abbaue und meine innere Ruhe finde.

Hast du die ersten beiden Teile meiner Auswertung verpasst? Hier geht es zu den Beiträgen der Teilnehmer.

Entspannung beim Schreiben? Auswertung meiner Blogparade Teil 1

Seele baumeln lassen – Auswertung meiner Blogparade Teil 2

Was hilft mir beim Stress abbauen?

Sport frei! In meiner Freizeit gehe ich gerne ins Fitness-Studio. 3-4 Mal in der Woche schmeiße ich die Gewichte von der einen Seite zur anderen. Ich halte einen strikten Trainingsplan ein und kann dadurch komplett abschalten.

Doch ich bin nicht nur im Studio aktiv. Mein Fahrrad ist, neben meiner Partnerin, mein bester Begleiter. Wir fahren lange Strecken, entdecken neue Gegenden und was uns sehr wichtig ist, das Handy bleibt aus. Keine Nachrichten von der Arbeit oder Anfragen von Kunden. Schaffe dir Zeit für dich!

Wandern und Zelten

Stress abbauen

auf dem Zeltplatz

Zu meinen Hobby’s zählt alles rund ums Zelten und Wandern. 2-3 Tage in der Natur, gerne auch auf dem Campingplatz, das ist genau mein Ding. Jeden Abend mit Freunden oder der Familie am Lagerfeuer einfach mal die Ruhe genießen.

Wie bereite ich mich auf eine Wandertour vor? Da gibt es viele Wege und vor allem jede Menge Ausrüstung.

Die Hauptsache ist doch, dass du dich mit dem Thema Wandern und Gesundheit auseinandersetzt. Max hat auf seiner Seite tollen Beitrag über die gesundheitlichen Vorteile des Wanderns verfasst.

Stockbrot war schon immer der Renner in meiner Jugend.

Ich esse es heutzutage auch noch sehr gerne, habe aber dann doch lieber ein paar Würstchen oder einen schönes Steak an meinem Stock 🙂 .

Deswegen hab ich vor ein paar Monaten eine neue Webseite erstellt. Auf edc-test-online.de kannst du alles zu meinem Hobby nachlesen. Tipps und Tricks, Beiträge zum Feuer machen, Testberichte und Erfahrungen, diese und weitere Themen findest du auf meiner Webseite.

Wie kann ich Stress abbauen?

Ausgehen, Freunde treffen und Zeit mit der Familie verbringen. Alles wichtige Faktoren um sein Stresslevel zu verringern. Ich gehe gerne nach der Arbeit ins Kino mit Freunden und diskutiere im Anschluss das Gesehene bei ein paar Bierchen. Einfach Perfekt.




Werbung

Kennst du noch die Spieleabende mit deinen Eltern? Mensch Ärger dich nicht, Monopoly und Co. Ich wette du wünschst dir ab und zu diese Zeiten zurück. Dabei ist das so einfach, nimm den Hörer in die Hand und organisiere einen netten Abend mit der Familie.

Man muss sich einfach andere Gedanken verschaffen. Warum immer nur an die Arbeit denken. Es dankt einen niemand!

Mein Wintergarten

Am Wochenende verbringe ich gerne Zeit in meinem Wintergarten. Ich kümmere mich nicht nur um Tomatenpflanzen und Stauden, ich blogge auch direkt an diesem schönen Ort.

Stress abbauen

Blick in meinen Wintergarten

Stress abbauen

Umtopfen meiner Pflanzen

Der Vorteil von einem Wintergarten ist ganz klar, auch wenn es regnet sitze ich im Trocknen. Schön gemütlich mit meiner Tasse Kaffee genieße ich das Schauspiel der Natur.

Gutes Essen verändert alles

Essen ist nicht nur wichtig, sondern sorgt auch für einen Ausgleich im Arbeitsalltag. Gemeinsam mit dem Partner oder mit Freunden kochen, sorgt bei mir für richtige Entspannung. An so einem Abend kann ich mich völlig fallen lassen und schöpfe neue Kraft.

Die gemeinsame Zeit kommt immer viel zu kurz. Wie oft habe ich mich schon dabei ertappt, wie ich meine Freunde und Familie versetzt habe und das nur wegen der Arbeit. Dabei müsste es doch genau andersrum sein oder? Familie und Freunde müssen immer an erster Stelle kommen.


Mein Fazit

Ich gebe zu es ist nicht immer einfach, sich ein paar freie Zeiten einzurichten. Aber genau das musst du für deine Zukunft umsetzen. Nimm dir die Zeit, sonst wirst du es bereuen. Nicht jede verlorene Zeit kann man nachholen!

Wie sieht es bei dir aus? Was kommt bei dir an erster Stelle? Schreib mir doch einen Kommentar wie du Stress abbauen kannst.

Werbung

Kommentar hinterlassen zu "Stress abbauen – Meine Tipps für deinen Alltag"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*