Hot Topics

Warum sollte ich Münzen sammeln? Nur ein Hobby?

Münzen sammelnMünzen sammeln
Werbung

Warum sollte ich Münzen sammeln? Diese Frage musste ich mir vor ein paar Jahren stellen. Die Luft war raus und ich hatte irgendwie keine Lust mehr.

Der Silberpreis war auch im Keller aber dennoch haben meine Münzen einen gewissen Sammlerwert. Was habe ich getan?

Nach ein paar Monaten habe ich mich dazu entschieden einfach gar nichts zu tun 🙂 . Das war genau die richtige Entscheidung, aus heutiger Sicht. Einige Münzen aus meiner Sammlung befinden sich seit über 15 Jahren in meinem Besitz.

Gerade bei den guten Stücken mit geringer Auflage sind die Preise explodiert. Es ärgert mich ein wenig, dass ich damals nicht mehr investiert habe aber so ist das halt, man kann nicht so richtig in die Zukunft schauen.

Münzen sammeln – ein tolles Hobby mit Mehrwert

Wer einmal auf einer Messe für Münzen war, kann bestätigen, dass das nicht nur ein Hobby für die ältere Generation ist. Viele begeisterte Kinder halten auf diesen Messen ihre Eltern auf trapp und flitzen von Stand zu Stand.

Und Münzen sammeln wird immer beliebter. Studien zeigen, dass seit Einführung der Euromünzen, die Zahl der Sammler rasant angestiegen ist. Auch Frauen konzentrieren sich immer mehr auf das Sammelgebiet der Münzen.

Münzen sammeln ist also kein Hobby von einsamen oder älteren Männern, die sich abends in ihren Zimmern ihre Sammlungen anschauen 🙂 . Von jung bis alt, ob Frau oder Mann, jede Gruppe ist dabei.

Das Hobby hat einen tollen Nebeneffekt, die Wertentwicklung. Hier kommt es nicht immer auf das Alter der Münze an, sondern auf das Material aus dem das gute Stück besteht.

Münzen sammeln

422737 / Pixabay

Die Wertentwicklung beim Münzen sammeln

Silber- und Goldmünzen waren schon immer wichtig für die Krisenvorsorge.

Wie oben erwähnt kommt es nicht immer auf das Alter der Münze an, damit diese wertvoll ist. Folgende Aspekte sichern dir eine Wertsteigerung für deine Sammlung:

  • das Material – Gold, Silber, Palladium, Platin
  • die Auflage – je geringer die Auflage, desto hoher die Nachfrage
  • die Größe der Münze – 1oz oder eine Münze mit 1 Kg Gewicht
  • auch das Alter

Natürlich spielt das Alter auch eine Rolle aber es steht nicht an erster Stelle. Eine heutige 2 Oz Sammlermünze aus 999er Silber, mit einer Auflage von 2000 Stück kann locker mehr Wert haben als eine 100 Jahre alte Silbermünze, normales Zahlungsmittel zu ihrer Zeit.

Der Wert einer Münze ist auch abhängig von ihrer Größe bzw. dem Gewicht. Bei Anlagemünzen (Reinheit von 999/1000) aus Gold und Silber wird das Gewicht in Feinunzen (Oz) gemessen. Eine Feinunze wiegt ca. 31,1 Gramm.

Sammlerwert übersteigt den Rohstoffwert

Seit meiner Veröffentlichung über die Besucherzahlen und Einnahmen von vermögensaufbau-online.de, erhalte ich ab und zu Mails. In diesen Mails dreht sich alles um das Thema Anlagemünzen.

Ich berichte monatlich über meine Investitionen in Anlagemünzen. Hier kannst du sehen, dass der Sammlerwert den Rohstoffwert übersteigt. Wie kann das sein?

Je geringer die Auflage einer Münze, desto höher wird die Nachfrage. Wie bei einem seltenen Oldtimer, irgendwann will jeder Sammler diesen besitzen.

Kommt eine neue seltene Münze auf den Markt, kann diese durch Vorbestellungen schon längst ausverkauft sein.

Münzen sammeln – Welcher Sammlertyp bin ich?

Es gibt den einen Sammler (sagen wir mal Anleger) der einfach jede Münze sammelt, die aus 999er Silber und Gold besteht. Die Auflage ist diesem Sammler völlig egal. Er würde auch nie eine Sammlermünze kaufen, die den aktuellen Rohstoffwert bei weitem übersteigt.

Dennoch investiert dieser Anleger ein paar hundert Euro in neue Sammlermünzen, um diese später wieder zu verkaufen. Ein Sammler bietet gerne das doppelte des Rohstoffwertes für eine Münze. Der Anleger investiert seinen Verkauf wieder in Anlagemünzen.

Beispiel:

Tag X: Sammlermünze (1 Unze) kostet 30 € geringe Auflage, eine Anlagemünze (1 Unze) kostet am Tag X ca 27 € (fasst Rohstoffwert)

Nach einem Jahr (Tag Y) steigt die Nachfrage nach genau dieser Sammlermünze, offiziell kann man diese nicht mehr kaufen.

Tag Y: Sammlermünze (1 Unze) hat einen Wert von ca 50 €, eine Anlagemünze (1 Unze) kostet am Tag Y ca 21 €, Silberpreis ist innerhalb von einem Jahr gefallen.

In meinem Beispiel verkauft der Anleger seine Sammlermünze erfolgreich an einen Liebhaber, der schon ewig auf diese eine Münze wartet. Der Anleger investiert sein frisches Geld in 2 neue Anlagemünzen, bekommt als das doppelte an Rohstoffen.

Der Sammler hat eine wirklich tolle Anlage, da der Wert dieser Münze weiter steigen wird. Doch wie sieht es in einer Krise aus?

Der Gewinner ist in diesem Fall der Anleger. In einer Krise verliert der Sammlerwert an Bedeutung, hier zählt nur der seltene Rohstoff. Das Geld hat keinen Wert mehr aber Rohstoffe sind in solchen Zeiten eine sichere Investition!

Münzen sammeln

verschiedene 1 Oz (Unzen)

Die Verarschung – Werbung im TV und im Briefkasten

Mit diesem Absatz möchte ich dir einen wertvollen Tipp für dein neues Hobby bzw. Anlage geben. Bitte schau dir eventuelle Angebote aus der Werbung und in Flyern aus deinem Briefkasten genauer an.

Die „neue 25 € Tag X Münze für nur einmalig 25 €“ oder so ähnlich lauten diese Werbeanzeigen.

Schau dir diese Münzen genauer an! In der Regel haben diese Münzen eine Legierung aus Gold oder Silber und als Kern Nickel oder Kupfer. Der Verkaufspreis steht zu keinem Verhältnis zum Rohstoffwert. Das sind alles hauseigene Sammlungen, die in der Zukunft kaum einen Wert erzielen.

Das ist raus geschmissenes Geld! Und als Belohnung gibt es dann noch ein Abo von dieser Firma, das sich gar nicht so einfach kündigt.

Kaufe deine Münzen in seriösen Shops, online oder lokal. Achte auf den Feingehalt, orientiere dich vor dem Kauf am aktuellen Rohstoffwert.

Der große Strategie- und Edelmetall-Guide: Das FORT KNOX für Privatanleger
54 Bewertungen
Der große Strategie- und Edelmetall-Guide: Das FORT KNOX für Privatanleger*
  • Markus Miller
  • Herausgeber: FinanzBuch Verlag
  • Gebundene Ausgabe: 304 Seiten

Tipp: silbertresor.de*  seriöser Shop für Edelmetalle.


Ein paar letzte Worte

Münzen sammeln ist ein wirklich tolles Hobby, für jeden. Ich hoffe ich konnte dir mit meinem Beitrag ein paar gute Tipps und Empfehlungen mit auf deinen Weg geben. Es gibt so viele schöne Münzen und Themengebiete.

Besuche einmal eine Messe in deiner Nähe, du wirst begeistert sein von der Auswahl und dem Geschehen.

vermögensaufbau-online.de

Newsletter

( *=Affiliate Links / Bilder-Quelle: Amazon-Partnerprogramm)

Werbung

Kommentar hinterlassen zu "Warum sollte ich Münzen sammeln? Nur ein Hobby?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*