Hot Topics

Facebook Fanseite erstellen – schnell und einfach

Facebook Fanseite erstellen
Werbung

Werbung

Warum sollte ich eine Facebook Fanseite erstellen ? Ganz einfach, mehr Besucher und potenzielle Kunden für deine Beiträge und Webseite!

Ich kenne keine Person in meinem Bekanntenkreis, die nicht im Social Media unterwegs ist.

Viele Menschen tauschen sich heutzutage mit Ihren Freunden im Netz, wie zum Beispiel Facebook und etc, aus. Dabei nutzen nur noch Wenige einen PC, es läuft alles über das Smartphone. „Liken“, teilen und kommentieren von Bildern, Beiträgen, Videos, geht in wenigen Schritten per Handy, egal wo man gerade ist.

Genau diese Vorteile kannst du für deine eigene Webseite, in Form einer Fanseite auf Facebook nutzen. Teile Beträge von deiner Webseite direkt auf deiner Fanseite und erreiche in kürzester Zeit jede Menge Nutzer.

Ich selbst erreiche täglich neue Nutzer mit meiner Fanseite vermögensaufbau-online.de. In der folgenden Anleitung zeige ich Dir, wie du in kurzer Zeit eine eigene Facebook Fanseite erstellst.

Seite erstellen

Fb Seite 1

screenshot facebook.com

Auf meinen screenshot seht Ihr wo Ihr eine Seite erstellen könnt.

Die Art eurer Fanseite

Fb Seite erstellen

Art deiner Fanseite

Als nächstes müsst Ihr die Art eurer Fanseite bestimmen. Keine Sorge, das kann man hinterher noch einmal ändern.

Fb Maske 1Ich habe, für diesen Beitrag, Unternehmen, Organisation oder Institution gewählt.

Jetzt wählst du eine Kategorie, in meinem Fall wähle ich Finanzen. Zum Schluss fehlt natürlich noch der Name deiner Facebook Fanseiten.

Nach einem Klick folgt dann die nächste Maske.

Seite einrichten 

Fb Seite einrichten

Facebook Fanseite Info

Worum geht es bei deiner Fanseite? Hier kannst du eine Beschreibung für deine Seite verfassen, um so das Interesse bei den Usern zu wecken. Unter der Beschreibung, fügst du den Link zu deiner Webseite oder Blog ein.

Profilbild einfügen

Fb Seite Profil

Profilbild festlegen

Bei dem richtigen Profilbild hast du die freie Wahl. Entweder du nutzt eigene Bilder oder suchst dir passende im Internet. Beachte aber, dass man nicht jedes Bild aus dem Internet verwenden darf. Ich nutze dafür pixabay, eine Bilddatenbank mit freien professionellen Bildern und Grafiken.

Facebook Fanseite einrichten

Fb Seite Seitenzielgruppe

Bestimme welche Personen du mit deiner Fanseite erreichen möchtest, dazu kannst du verschiedene Auswahlmöglichkeiten einstellen.

  • Standort: Aus welchem Land, Bundesland etc. sollen deine Besucher kommen
  • Alter: Du kannst fast jede Altersgruppe mit deiner Fanseite erreichen
  • Geschlecht
  • Interesse: Hier kannst du eine Menge Interessen wählen, die zu deiner Seite passen. Interessen kannst du jederzeit ändern, im Menü unter Bevorzugte Seitenzielgruppe (siehe screenshot).
Fb Seitenzielgruppe

Bevorzugte Seitenzielgruppe.

Nach diesen kurzen Schritten hast du deine Fanseite erfolgreich erstellt und kannst nun damit arbeiten. Facebook hat die Menüführung sehr einfach gestaltet, sodass alles selbsterklärend ist. Probiere es einfach mal aus und nehme einige Änderungen vor.

Folgende Menüpunkte werde ich dir näher beschreiben.

Benachrichtigungen

Facebook Benachrichtigungen

Facebook Fanseite Benachrichtigungen

Wähle für welche Aktivitäten du Nachrichten empfangen möchtest. Ich persönlich würde den größten Teil deaktivieren, sonst ist in wenigen Tagen dein email-Postfach überfüllt. Auf dem screenshot seht Ihr meine persönlichen Einstellungen für meine Facebook Fanseite.

Besucher-Beiträge

Besucher-Beiträge

Wer darf auf meiner Facebook Fanseite Beiträge posten? Ich persönlich kontrolliere alle Beiträge auf meiner Seite, bevor ich sie freigebe. Das ist aber auch sehr selten, dass andere User auf meiner Seite etwas posten, da ich mich ja nach außen quasi darstelle.

Statistik für deine Facebook Fanseite

Facebook bietet Dir jede Menge Statistiken für deine Seite, damit kannst du jederzeit Erfolge deiner Beiträge auswerten. Allerdings steht dir die Statistik erst zur Verfügung, wenn 30 Personen auf deiner Seite auf „Gefällt mir“ geklickt haben. Also lade am besten gleich deine gesamte Freundesliste ein, deine Seite mit „Gefällt mir“ zu markieren.

Vorteile der Statistik:

  • Erfahren, für welche Beiträge die meisten Interaktionen verzeichnet wurden
  • Beiträge einzeln prüfen
    • Beitragsreichweite: Wie viele Personen haben meinen Beitrag gesehen
    • Interaktionen: „Likes“, Kommentare, wurden Beiträge direkt geteilt
  • Welche Besucher kommen auf meine Seite
  • Aus welchen Ländern, Städten kommen meine männlichen und/oder weiblichen Besucher

 

 

Facebook Fanseite erstellen – Fazit:

Eine eigene Facebook Fanseite hat jedes Unternehmen und das aus gutem Grund. Ich teile täglich Beträge und schreibe mit anderen Bloggern. Außerdem kommen viele Besucher meiner Webseite direkt über Facebook.

Nutzt diesen kostenlosen Service von Facebook und verschafft euch weitere Leser und potenzielle Kunden.

>>>Hier kommt Ihr auf meine Facebook Seite, ich freue mich über jedes „Gefällt mir“.

Werbung

Kommentar hinterlassen zu "Facebook Fanseite erstellen – schnell und einfach"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*