Hot Topics

WordPress Plugins, mach es dir einfach

wordpressWordpress Plugins
Werbung

Es ist mal wieder Zeit für einen weiteren Teil meiner WordPress Plugins Serie. Wie auch im ersten Teil (hier zum Beitrag), stelle ich dir heute wieder nützliche Plugins für deine Webseite vor. Einige Plugins benötigen keine ausführliche Beschreibung, da Sie sehr einfach und gleichzeitig effektiv sind.

Contact Form 7

Erstelle in wenigen Schritten ein Kontaktformular für deine Webseite. Mit Hilfe dieses Plugins kannst du individuelle Kontaktformulare erstellen. Interessenten, Blogger oder Unternehmen, können dich auf diese Weise direkt kontaktieren.

Beispiel Kontaktformular

Beispiel Kontaktformular


Floating Social Media Icon

Leser können direkt Fan werden

Was soll ich wählen?

Ein sehr nützliches Click To Tweet Plugin mit optisch ansprechender Darstellung. Leser deiner Webseite können deine Beiträge direkt auf Social Media Plattformen mitverfolgen und Fan deiner Seite werden.

Vorteil: Beiträge die du zum Beispiel auf deiner Facebook Fanseite teilst, können von deinen Fans und Abonnenten direkt geteilt oder „geliked“ werden.

Durch diese einfache Möglichkeit neue Beiträge zu teilen, erhöhst du automatisch deine Reichweite.

Pixabay Images

Mit diesem Plugin kannst du bei der Erstellung von neuen Beiträgen, auf die kostenlose Bilddatenbank von pixabay zugreifen. In wenigen Sekunden kannst du Bilder direkt in deine Beiträge einfügen und musst diese nicht erst herunterladen.

Was ist pixabay?

Es ist eine kostenlose Bilderdatenbank mit über 450.000 Bildern und Grafiken, in der man urheberrechtsfreie Bilder finden und teilen kann. Du kannst alle Pixabay-Bilder kostenlos und ohne Quellenangabe für private und kommerzielle Zwecke verwenden – sowohl online als auch für Print-Medien.

Eine ausführliche Beschreibung über den Anbieter pixabay kannst du in meinem Erfahrungsbericht lesen (Hier geht es zum Bericht).

Schreiben am PC

Unsplash / Pixabay


TablePress

Dieses Plugin erstellt genau das was es soll, Tabellen. Mit TablePress hast du ein sehr mächtiges Werkzeug für deine Webseite. Die Beschreibung/Anleitung für die Erstellung von Tabellen ist sehr genau.

Einige Vorteile von Tabellen:

  • Optische Auflockerung
  • Bessere Darstellung von mehreren Anbietern
  • Stichpunktartige Übersicht, in Verbindung mit Bildern und Links
  • Vor- und Nachteile auf einen Blick

Sollte man doch mal offene Fragen haben, bekommt man in kürzester Zeit eine Rückmeldung vom Support. Ich kann euch dieses Plugin wirklich empfehlen.


MailPoet Newsletters

Informiere deine Leserschaft regelmäßig über neue Beiträge, mit einem klassischen Newsletter. Dieses Plugin wurde vollständig ins Deutsche übersetzt, was die Erstellung von einem Newsletter erleichtert.

Erstelle die verschiedensten Abonnentenlisten und Anmeldeformulare für neue Leser. Sende deine Newsletter manuell oder automatisch, zum Beispiel jeden Sonntag.

Durch Drag & Drop kannst du deinen Newsletter kinderleicht bearbeiten oder du nutzt die zahlreichen Vorlagen.

Wichtig: Vergiss niemals deine Angaben und Impressum deiner Webseite. Diese Daten müssen in einer Mail (deinem Newsletter) enthalten sein. Jeder neue Leser muss sich selbstständig für deinen Newsletter anmelden und vor allem abmelden können.

Du willst keinen Beitrag mehr verpassen? Ich freue mich über jeden neuen Leser meines Newsletters. Hier geht es zu meinem Newsletter*

( *=Affiliate Links / Bilder-Quelle: Amazon-Partnerprogramm)

Werbung

Kommentar hinterlassen zu "WordPress Plugins, mach es dir einfach"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*